Seite 2 von 2
#16 RE: Landespokal in Wittstock von tioz86 18.08.2012 17:44

avatar

sehr gutes Ergebnis.. einziger Wehrmutstropfen die rote Karte gegen Stefanov

#17 RE: Landespokal in Wittstock von sutscha 18.08.2012 17:54

Und ich nehme mal an, dass Neumann wieder verletzt ist, da er ja 28. Minute schon runtermusste!?

#18 RE: Landespokal in Wittstock von alex05 18.08.2012 17:55

Bei Meetingpoint gefunden:
Oberligist BSC Süd 05 hat sich standesgemäß für die 2. Runde im Krombacher Landespokal qualifiziert. Vor wenigen Minuten siegte die Timme-Elf beim Landesligaaufsteiger FK Hansa Wittstock mit 4:1 (1:0). Spieler der Tages war René Görisch, dem in Hälfte zwei ein lupenreiner Hattrick gelang (67., 69., 88.).
Patrick Richter brachte die 05er bereits in der neunten Spielminute in Führung. In Hälfte zwei gelang Christian Mahnke das 1:1 (66.). Anschließend zerlegte Görisch die Hausherren im Alleingang. Einziger negativer Höhepunkt der Partie war die Rote Karte für den in der 52. Minute eingewechselten Stefanov, der seinen Gegenspieler anspuckte (78.).
Süd: Brosius, Lorenz, Neumann (28. Mauersberger), Lenz (74. Meyer), Kirstein, Karaszewski, René Görisch, Richter (52. Stefanov), Boden, Meier, Kazalov

Was mich erneut wundert, warum Schwandt in einem Spiel gegen so einen unterklassigen Gegner keinen Einsatz bekommt. Hinter vorgehaltener Hand wird ja schon gemunkelt, der wurde nur für die Zweete geholt. Wäre eine ziemlich peinliche Nummer, wenn sich dieser Verdacht bestätigt.

#19 RE: Landespokal in Wittstock von Konstantin 18.08.2012 18:43

bin wirklich angenehm überrascht über das Ergebnis-geil-geht also .....hat der R.Görisch wieder sauber hinbekommen,Glückwunsch an die Mannschaft...aber auf die Art und Weise ne Rote zu kassieren ist unnötig,da muss ich wieder mal meckern ...meine Frage,warum Spieler mitgenommen werden ,die doch nicht eingewechselt bzw.spielen dürfen ,kann auch nur wieder der Trainer beantworten...,zumal man ja gelesen hat,wer die erste verstärken soll,da war der Schwandt doch aber auch dabei,...allerdings saß der heute auf der Bank und so,wie ich gesehen habe,wurde der auch nicht eingewechselt ..sollte da wirklich was dran sein an der Vermutung betreff der Zweeten?...Rönnau saß auch,aber der wird bestimmt auch geschont für die Zweete ..... na dann morgen auf ein Neues,drück der Reserve die Daumen,nur ein Sieg zählt!!

#20 RE: Landespokal in Wittstock von suedmicha 18.08.2012 22:03

wieder zurück von der Schweinetour nach Wittstock .Auf der Hinfahrt wäre mir fast der Stock in der Hose geplatzt.Junge,Junge....Autobahn das blanke Chaos mit Stau ohne Ende.Dann fährste runter und was erwartet einen,ebenfalls nur Stau.Omi &Opi mit Hut unterwegs und wenn die nicht dann kamen die Dorfler mit Ihren Trecker...oh nee
Zum Spiel: Erste Hälfte,wir noch auf dem Weg....wahr wohl auch nicht so toll.2 Hälfte wurden zwar die Zweikämpfe angenommen.Aber Sorry Jungs...was die Qualität im Spielaufbau betrifft war das zumeist unmöglich.Und genau da sehe ich unser Problem! Der Capitano brachte nur selten Ruhe ins Spiel und seine teilweise Sauschlechten Pässe verstehe ich überhaupt nicht.Wenn die Laufwege noch nicht so stimmen,oder eingeübt sind,sollte man aber zumindest den sicheren Pass spielen können.Aber wieder waren es individuelle Fehler im Aufbauspiel die den Gegner nicht nur einmal zum Toreschießen einlud.Aber wie schon im Spiel gegen NB war auf unseren Torwart verlass! SUPER !!!
Zum Sturm braucht man nicht viel zu sagen,denn die haben Ihre Arbeit mit 4 Toren gemacht ! Ich glaube wenn die Jungs ordentlich gefüttert werden machen Sie immer Ihre Dinger. Ich denke das Schwandt morgen spielen wird und mal schauen wie es wird nach der 2:5 Niederlage vom vergangenen Wochenende.
Zum Bullgaren kann ich nichts sagen, Rene macht das 2:1 und 5 Sekunden nach dem Tor kriegt er glatt Rot.Wenn es stimmt mit den spucken....dann sollte mal einer dem Jungen verklickern,das wir keine Lamatruppe sind.
SÜD FEUER

#21 RE: Landespokal in Wittstock von Der WOLF 19.08.2012 08:30

avatar

Genau wie Micha nur Hälfte Zwei beobachtet! Also spielerisch müßen wir noch ne Schippe drauflegen! Der Hattrick von Rene war in Ordnung,dafür ist er da! Das "Stadion des Friedens" sollte nicht mehr unser Ziel sein! Hab mich dort nicht wirklich wohl gefühlt! ...Gegen den Verein aus Hohenschönhausen muß dann ne Leistungssteigerung her,denn sonst wird dat nix mit den ersten drei Punkte zum Klassenerhalt!

#22 RE: Landespokal in Wittstock von Basti 19.08.2012 18:02

avatar

Zitat von alex05

Was mich erneut wundert, warum Schwandt in einem Spiel gegen so einen unterklassigen Gegner keinen Einsatz bekommt.



Vielleicht weil man sich gegen den "unterklassigen Gegner" doch ziemlich schwer tat. So locker, wie es das Ergebnis vermuten lässt, war es nicht. Gestern hat es am Ende zum sicheren Sieg gereicht, aber im Ligaalltag und nächten Pokalrunden kommt man mit den gezeigten spielerischen Leistungen nicht weit. Man sollte nach zwei Pflichtspielen sicher nicht nervös werden und alles braucht seine Zeit. Aber ich gehe davon aus, dass es vielleicht alles doch etwas spannender wird, als man es haben möchte.

Die Fahrt an sich hatte schon was ganz eigenes

#23 RE: Landespokal in Wittstock von alex05 19.08.2012 18:26

Vielleicht hatte es damit zu tun, dass Coach Timme gegen einen "Landesligaaufsteiger" eine Angsthasentaktik aufgestellt hat, oder warum war mit Renè nur eine Spitze von Anfang an auf dem Platz. Da bekommt jeder Gegner mehr Spielanteile, weil sich ja mindestens ein Verteidiger mehr in die Offensive einschalten kann.

#24 RE: Landespokal in Wittstock von Kausi 19.08.2012 18:44

Zitat von alex05
Vielleicht hatte es damit zu tun, dass Coach Timme gegen einen "Landesligaaufsteiger" eine Angsthasentaktik aufgestellt hat, oder warum war mit Renè nur eine Spitze von Anfang an auf dem Platz. Da bekommt jeder Gegner mehr Spielanteile, weil sich ja mindestens ein Verteidiger mehr in die Offensive einschalten kann.


ich muss dir recht geben alex05, mit einem stürmer ist ziemlich dünn, da hätte der trainer mal andere testen können. aber noch peinlicher finde ich die rote karte von stefanov, das spucken hätte er sich echt sparen können. damit hat er sich keinen gefallen getan.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz